Title Image

Blog

Weiterbildung SO, 2019

Die Gewerblich-Industrielle Berufsfachschule Solothurn führte am Berufsbildungszentrum Solothurn-Grenchen am 26. März 2019 eine Schulinterne Weiterbildung durch. Das erste Grundsatzreferat hielt Leo Held zum Thema «Motivation durch unternehmerisches Denken». Danach folgte das Referat von Hans Berner und Rudolf Isler mit dem Titel «Was macht guten Unterricht heute aus?»

 

Anschliessend besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Workshops der Referenten: «Heterogenität und individualisierender Unterricht» (R. Isler), «Einfach gut unterrichten» (H. Berner), «Wer nicht vom Weg abkommt – bleibt auf der Strecke» (L. Held).

 

 

Folien zum Referat von Hans Berner und Rudolf Isler

 

Folien Workshop Rudolf Isler

 

Essay «Lehrer-Leben in individualisierten Gesellschaften»